Notstromaggregat, Gabelstapler, Outdoor Notebook | mittronik.com

Stromerzeuger & Notstromaggregate Stromaggregate - Stromerzeuger & Notstromaggregate

Wir liefern Ihr Notstromaggregat - für Zuhause oder die Industrie

Stromerzeuger & Notstromaggregate von 1 - 3000 kVA

MITTRONIK bietet hochwertige Stromaggregate von 1 bis 3000 kVA Leistung mit maximaler Zuverlässigkeit für die verschiedensten Einsatzbereiche: vom tragbaren Stromerzeuger für das Camping, über das klassische Diesel Notstromaggregat bei Stromausfall bis hin zum Power-Plant-Generator im 24-Stunden-Dauerbetrieb:


Spezielle Stromerzeuger

Unser umfangreiches Angebot an Standard-Stromgeneratoren wird durch die spezielle Stromerzeuger ergänzt, welche unter Berücksichtigung von Normen und Kundenbedürfnissen, besonders robust ausgeführt sind und exakt auf den jeweiligen Anwendungsbereich angepasst sind, wie z.B. Feuerwehr-Stromerzeuger oder Zapfwellengeneratoren:


Die Kategorie "Spezielle Stromerzeuger" umfasst darüber hinaus...


Gerne stehen wir Ihnen bei der Beratung zu Ihrem passendem Stromerzeuger bzw. Notstromaggregat und für weitere Informationen zur Verfügung.



Stromaggregate Optionen und Zubehör

Für unsere Stromaggregate bieten wir, je nach Typ und Ausführung, eine Vielzahl an Optionen und Zubehör für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche:

Optionen (* bei vielen Typen standard)
Zubehör
  • Elektronische Spannungsregelung AVR *
  • Elektronische Motordrehzahlregelung für exakte Generator-Frequenz *
  • Automatik-Schalttafel mit Notstromautomatik
  • Parallel- / Synchron-Schaltanlage
    (GenSet-GenSet oder GenSet-Stromnetz)
  • Fernsteuerung über Smartphone / Handy / PC
  • Motorvorwärmung
  • Antikondensationsheizung
  • 3-Wege-Hahn zum Anschluss an externen Tank
  • Großtank für 24-Stunden-Betrieb, doppelwandig
  • Isolationsüberwachung
  • Steckdosenkombination (zusätzliche Steckdosen)
  • mehr...
  • Notstromautomatik ATS/AMF, mit Netz-/Generator-Umschalter von 20A bis 4.000A
  • Manueller Netz-/Generator-Umschalter
  • Anlaufstrombegrenzer
  • Abgasrohr
  • Schalldämpfer
  • Abgas-Wärmetauscher
  • Externer Kraftstofftank
  • Straßenanhänger-Fahrgestell
  • Baustellen-Anhänger
  • Lichtmast
  • Transformatoren
  • mehr...

Wissenswertes über 'unsere' Stromgeneratoren


Stromaggregate Ausführungen und Anwendungen

Mit Ausnahme der Inverter-Stromerzeuger arbeitet ein Stromaggregat mit konstanter Motor- bzw. Generator-Drehzahl. Es wird zwischen schnell- und langsamlaufenden Aggregaten unterschieden. MITTRONIK Stromaggregate mit fixer Drehzahl sind standardmäßig mit qualitiativ hochwertigen Synchrongeneratoren ausgestattet. Die Generator-Frequenz und Qualität der Ausgangsspannung ist Abhängig von der konstanten Motordrehzahl.

Aggregat und Generator sind direkt über flexible Scheiben miteinander verbunden und mit Schwingungsdämpfern auf dem Grundrahmen verschraubt.

Stromaggregate unterteilt nach Kraftstoff und Motordrehzahl

Stromerzeuger mit anderen Spannungen oder Dual-Frequency-Aggregate werden auf Anfrage angeboten.

Motor
Kraftstoff
Drehzahl
(Motor/Generator)
Frequenz
 
Leistung
(PRP)
Spannung Betriebsstunden, geschätzt
1~ 3~   Benzin Diesel
Benzin, Diesel 3.000 U/min 50 Hz 2 - 40 kVA 230V 230, 400V   3.000 - 5.000 h 3.000 - 8.000 h
Benzin, Diesel 3.600 U/min 60 Hz 2 - 40 kVA 240V 480V   > 3.000 h > 3.000 h
Diesel 1.500 U/min 50 Hz 5 - 3.000 kVA 230V 230, 400V   - 10.000 - 20.000 h
Diesel 1.800 U/min 60 Hz 5 - 3.500 kVA 240V 480V   - > 10.000 h

Die verschiedenen Stromggregate Typen werden nach Motortyp bzw. Kraftstoff, Drehzahl/Frequenz, Leistung und Spannung unterteilt. Die Motorlebensdauer ist abhängig von der Art und Beanspruchung des Aggregates. Beim Antrieb von schnelldrehenden Stromgeneratoren überraschen die wassergekühlten Kubota Motoren in der Praxis mit einer Lebenserwartung von 8.000 Betriebsstunden und mehr. Bei den schweren Stromgeneratoren über 800 kVA kann eine Motorgeneralüberholung, je nach Beanspruchng, zwischen 10.000 und 25.000 Betriebsstunden erforderlich werden.

Leistungsangaben bei einem Stromaggregat nach ISO Norm

Die Leistungsangaben für Stromaggregate sind in den Normen ISO 8528 und ISO 3046 festgelegt und beziehen sich auf folgende Umweltbedingungen: +25°C, 100 m Höhe über Meeresspiegel (100 kPA / 1 bar) und 30% relative Luftfeuchtigkeit.

Prime Power PRP - ist die maximal verfügbare elektrische Leistung (bei variabler Last) - unter Berücksichtigung der Wartungsintervalle - für eine unbegrenzte Anzahl von Betriebsstunden pro Jahr. 10% Überlast sind nur kurzzeitig, einmal innerhalb von 12 Stunden zulässig.

Limited Time Power LTP - ist die limitierte Maximal-Leistung als Notstromaggregat im Standby-Betrieb bei einem vorübergehenden Stromausfall (für eine begrenzte Anzahl von Stunden). Diese Leistung darf NICHT ÜBERSCHRITTEN werden.

Um eine möglichst hohe Motorlebensdauer am Stromaggregat zu erreichen, wird empfohlen, darauf zu achten, dass die durchschnittliche Verbrauchsleistung im 24-Stunden-Betrieb folgende Leistungswerte nicht übersteigt:

  • Im Dauerbetrieb 70% der PRP Leistung
  • Im Notstrombetrieb während eines Stromausfalles 80% der LTP Leistung.

Abgasnormen für Stromaggregate

Stromerzeuger bzw. Stromaggregate müssen in der EU sowie in Nordamerika strenge Abgasvorschriften einhalten. Diese variieren je nach Leistung und Einsatzzweck des Stromgenerators:

Für Benzin-Stromerzeuger, welche von 1 - 20 kVA Leistung angeboten werden, gilt in der Europäischen Union die EURO2 Abgasnorm. Kleine Diesel-Notstromaggregate bis 15 kVA, welche stationär im Gebäude als Netzersatzanlage installiert werden, müssen je nach Bundesland durch den örtlichen Schornsteinfegermeister abgenommen werden.

Diesel-Stromaggregate ab einer Leistung von 15 kVA müssen generell die EU Stage II Abgasnorm erfüllen (EU Direktive 97/68/EC Stage 2 bzw. Stufe 2). Ab einer Leistung von 750 kVA gilt für genehmigungspflichtige Stromaggregate in Deutschland die TA-Luft 2000 (Technische Anleitung zur Reinhaltung der Luft), nach der u.a. die Emission von Stickoxiden (NOx) 2.000 mg/m³ nicht übersteigen darf.

EU Stage IIIA Norm für mobile Diesel-Stromaggregate

Für alle mobilen Stromaggregate mit einer Leistung von 18 bis 560 kVA gilt die EU Stage IIIA (EU Direktive 97/68/EC Stage 3A bzw. Stufe 3A) Abgas-Emissionsvorschrift. Als mobiler Stromerzeuger gilt ein Stromaggregat, welches mehr als zweimal im Jahr seinen Standort ändert oder als Miet-Stromaggregat eingesetzt wird. Für stationäre Notstromaggregate gelten die Stage IIIA-Vorschriften nicht.

Zulässige Lärmemissionen für Stromaggregate

Grundsätzlich gilt für die EU für alles Stromaggregate im Freien, in der Öffentlichkeit, ein maximal zulässiger Schall-Leistungspegel LWA 97 dB(A) bzw. ein Schalldruckpegel von 72 dB(A) in 7 Meter Entfernung. Für größere stationäre Notstromaggregate, welche in Wohngegenden aufgestellt werden sollen, können deutlich niedrigere Lärmemissionen vorgeschrieben werden. MITTRONIK realisiert auch Container-Stromaggregate mit 2000 kVA und 55 dB(A) in 7m. Sprechen Sie uns an !

Anwendungsbeispiele für Stromerzeuger

Mobile Stromversorgung

  • Hobby - Camping, Haus, Boot
  • Handwerk - Baustelle
  • Verkaufsstände und Fahrzeuge
  • Veranstaltungen und Events
  • Behörden und Rettungsdienste

Notstromversorgung

  • Einfamilienhäuser, Büros
  • Unternehmen, Rechenzentren
  • Öffentliche Institutionen
  • Medizinische Einrichtungen

Dauerhafte Stromversorgung

  • Ferienhäuser und Berghütten
  • Fahrzeuge, Schiffe
  • Forschungsstationen
  • (Dauer) Baustellen
  • Power Plants

Gerne stehen wir Ihnen bei der Beratung zu Ihrem passendem Stromerzeuger bzw. Notstromaggregat und für weitere Informationen zur Verfügung.



Premium Stromaggregate mit Markenkomponenten für höchste Zuverlässigkeit

Ein Stromgenerator, Stromerzeuger oder Stromaggregat bezeichnet man korrekterweise als Stromerzeugungsaggregat, welches im Wesentlichen aus Motor, Generator und Schalttafel besteht. Hochwertige Komponenten von namhaften Herstellern erfüllen höchste Standards und Ansprüche an Qualität und Zuverlässigkeit.

Zum Antrieb der MITTRONIK Stromerzeuger kommen u.a. Aggregate von Deutz, FPT Iveco, Honda, MTU, Volvo, Yamaha und Yanmar zum Einsatz, welche mit hochwertigen Synchron-Generatoren u.a. von Leroy Somer, Mecc Alte und Sincro gekoppelt sind. Zur Steuerung und Überwachung der Stromaggregate kommen u.a. Controller der Marken ComAp, DSE (Deep Sea Electronics) und Woodward zum Einbau.

Briggs & Stratton Stromerzeuger
Honda Stromerzeuger
Leroy Somer Generator
Stromaggregate VOLVO PENTA
YANMAR Stromerzeuger

Stromerzeuger mit Generatoren für hohe Anlaufströme

Beim Einschalten bzw. beim Anlauf von elektrischen Motoren, Maschinen oder Pumpen können hohe Anlaufströme entstehen, die bis zum 8-fachen des Nennstromes ausmachen. Stromerzeuger von MITTRONIK sind i.d.R. für 2- bis 4-fache Anlaufströme konzipiert, sodass die Stromaggregate so kompakt wie möglich ausgewählt werden können.


MITTRONIK Stromaggregate - Herstellung in modernesten Produktionsstätten

Modernste (teils vollautomatische) Produktionsstätten, zum Teil mit eigenen automatisierten Prozessen zur Blechbearbeitung, Gehäuseherstellung und Lackierung, gewährleisten eine stets gleichbleibend sehr hohe Fertigungsqualität und sind u.a. nach ISO 9001 zertifiziert.

    Stromaggregate am Flie├čband in Serienfertigung
Automatisierte Schweißroboter beim Bau der Grundrahmen und Schalldämmhauben der Stromaggregate   Stahlbleche in der Lackierung mit phosphatierung und Polyesterbeschichtung (QUALICOAT)   Stromaggregate am Fließband in Serienfertigung von 10 bis 400 kVA,
hier: RR Rental Range Stromerzeuger

Die von MITTRONIK angebotenen Stromaggregate sind grundsätzlich für den Einsatz weltweit konzipiert und in den verschiedensten Klimazonen im Einsatz. Jedes Stromaggregat wird vor Verlassen des Werkes auf "Herz und Nieren" geprüft. Die Testprotokolle sind auf Kundenwunsch erhältlich.

After-Sales-Service & Support

Damit ein Stromaggregat seine maximale Lebensdauer erreicht, sind in vorgeschriebenen Intervallen Wartungsarbeiten durchzuführen. In Deutschland, Europa und weltweit stehen Partner zur Verfügung, welche in kürzester Zeit mit entsprechenden Ersatzteilen dafür sorgen, dass Ihr Stromaggregat läuft, wenn Sie es brauchen !


Stromgenerator als Notstromaggregat bzw. Notstromgenerator

Prinzipiell ist jeder Stromgenerator als Notstromaggregat bei Stromausfall geeignet. Das passende Stromaggregat sollte unbedingt nach der Art und Leistung der zu versorgenden elektrischen Verbraucher ausgewählt werden.

Aus Gründen der Sicherheit dürfen Benzin- bzw. Gas-Stromerzeuger nur im Freien oder an gut durchlüfteten Orten betrieben werden. Zum Betrieb im Gebäude, Schiffen oder auf Fahrzeugen sind ausschließlich Diesel-Stromerzeuger zugelassen, da der Flammpunkt bei Diesel >55°C liegt.

Damit auch empfindliche elektrische bzw. elektronische Verbraucher betrieben werden können, ist beim Generator auf eine entsprechend saubere Ausgangsspannung zu achten. Insbesondere wenn bei Stromausfall Computer, Heizungssteuerung oder USV-Anlagen betrieben werden sollen, empfiehlt sich bei kleineren Stromaggregaten die Option elektronische Spannungsregelung (AVR).

Notstromaggregat in Wetter+ Schallschutzgehäuse

[+] Notstromaggregat 100 kVA (PRP) in Wetter+ Schallschutzgehäuse

AMF/ATS Notstromautomatik im Gebäude

[+] AMF/ATS Notstromautomatik, installiert im Gebäude in der elektrischen Verteilung

Um bei Stromausfall möglichst schnell alle relevanten Stromkreise in einem Gebäude oder das ganze Haus wieder mit Strom versorgen zu können, empfiehlt sich die Installation von einem manuellen Netz-/Generator-Umschalter (mit den Stellungen 1-0-2) mit einer Steckdose zur Einspeisung des Stromaggregates.

Stromerzeuger mit Notstromautomatik

Ein Stromerzeuger mit Notstromautomatik startet als Notstromgenerator automatisch bei Stromausfall und übernimmt innerhalb von 12 Sekunden die Stromversorgung der angeschlossenen elektrischen Verbraucher. Die ATS/AMF Notstromautomatik ist in einem separaten Schaltschrank untergebracht und enthält ein Modul zur Netz-Überachung, einen Netz-/Generator-Umschalter, welcher mechanisch und elektrisch verriegelt ist, sowie eine Steuerung zum Nachladen der Starterbatterie im Stromaggregat.

Nach Netzrückkehr schaltet die Notstromautomatik wieder auf das Stromnetz zurück und stoppt den Generator nach einer vorgegebenen Zeit zur Netzüberwachung und Abkühlen des Aggregates.

Die Steuerung kann am Stromaggregat oder am ATS/AMF Schaltschrank oder sowohl am Stromaggregat, als auch an der ATS/AMF ausgeführt werden. Darüber hinaus lässt sich die Anlage optional über PC / Handy / Smartphone fernüberwachen.


Gerne stehen wir Ihnen bei der Beratung zu Ihrem passendem Stromerzeuger bzw. Notstromaggregat und für weitere Informationen zur Verfügung.



Generator
Inverter-Stromerzeuger
Notstromaggregat
Notstromaggregat für Einfamilienhaus
Notstromgenerator
Notstromversorgung
Stromerzeuger
Stromgenerator
Zapfwellengenerator

News - hier folgen:

Business Store

Merkzettel
ansehen

0 Artikel

Copyright © 2017 MITTRONIK GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Impressum Seite drucken Nach oben
Hinweis: Diese Website befindet sich derzeit in ▄berarbeitung